Drachenbootfest

Das Drachenbootfest findet am 5. Tag des 5.Monats nach dem chinesischen Mondkalender statt und fällt dieses Jahr auf den 20. Juni. Das Fest hat eine Geschichte von mehr als 2000 Jahren und dessen Ursprung geht auf die Streitenden Reiche zurück. Über den echten Ursprung gibt es zahlreiche Legenden. Darunter ist die Legende von Qu Yuan, Dichter und Staatsmann des Reiches Chun in der Periode der Streitenden Reiche, die berühmteste.

Früher hatte das Drachenbootfest viele interessante Brauchtümer, die heutzutage nicht mehr so üblich sind. Trotzdem findet man Spuren dieser Bräuche noch in manchen ländlichen Gebieten.

Es ist eine Tradition für die Chinesen während des Drachenbootfestes Zongzi zu essen. Zongzi wird in verschiedenen Gebieten Chinas gemacht. 
Historische Aufzeichnungen belegen, dass Menschen Zizania caduciflora Blätter verwendeten, um Hirse in der Form von Ochsenhörnern zu wickeln und diese dann in Bambus legten, um sie zu kochen. 
mehr dazu

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen