Wudang Sanfeng 18er Taijiquan Form

武當三豐太極拳十八式 



1. 起式 Qǐ shì - Beginn der Bewegung
2.
退步掤式 Tuìbù pēng shì - Schritt zurück und abwehren*
3.
攬雀尾 Lǎn què wěi - Den Sperling am Schwanz fassen
4.
正單鞭 Zhèng dān biān - einhändige Peitsche
5.
提手上式 Tí shǒu shàng shì - Hand heben und aufsteigen
6.
左摟膝拗步 Zuǒ lǒu xī ǎo bù - Kniestreifen links mit drehendem Schritt. 
7. 野馬分鬃 Yěmǎ fēn zōng - Die Mähne des Wildpferdes teilen
8.
玉女穿梭 Yùnǚ chuānsuō - Das Jademädchen  am Webstuhl**
9.
雲手 Yún shǒu - Wolkenhände
10.
正單鞭 Zhèng dān biān - einhändige Peitsche
11.
下勢 Xià shì - Nach unten fallen (gehockte Peitsche)
12.
上步七星 Shàng bù qīxīng - Hochsteigen zu den sieben Sternen
13.
退步跨虎 Tuìbù kuà hǔ - Zurücktreten um auf den Tiger zu steigen (den Tiger zu reiten)
14.
上步搬攔捶 Shàng bù bān lán chuí - Hochsteigen zum Parieren und Fauststoß
15.
如封似閉 Rú fēng shì bì - Wie mit einem Siegel verschließen
16.
十字手 Shízì shǒu - Gekreuzte Hände
17.
抱虎Bào hǔ guī shān - Den Tiger umarmen, zurück zu den Bergen ***
18.
收式 Shōu shì - Abschluss 

*peng ist die Armbewegung entsprechend  der Folge peng, lu, ji, an, die in der Yangform in dem Bild „Sperling am Schwanz fassen“  zusammengefasst ist.
** Yu Nu, wörtlich Jade Mädchen, ist  ein reines Mädchen, eine Jungfrau.  In daoistischen Tempeln stehen Jademädchen und Goldner Knabe oft links und rechts einer Gottheit. Dazu gibt es auch eine Legende, wonach die beiden als Liebespaar für immer getrennt sind und nur einmal im Jahr über die Elsternbrücke zusammen kommen können. Das findet am 7. Tag des 7. Monats nach dem Mondkalender statt.  Chuan Suo bedeutet hier, das Weberschiffchen hin und her schleudern.
*** eine schwierige Passage. Es könnte bedeuten, den Tiger in den Armen haltend, tragend, zurück bringen in die Berge. Oder, den Tiger umarmen, quasi dankend verabschieden und entweder selbst zurückkehren in die Berge oder den Tiger zurückkehren lassen in die Berge. Es erinnert mich an die Geschichte von Zhen Wu, dem ein schwarzer Tiger den Weg frei gemacht hat zu seiner Höhle. Auch gibt es ein ähnliches chinesisches Sprichwort: Den gefangenen Tiger wieder in die Berge zurück lassen. 
Vielen Dank an Patrick Braun

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen