Alpha Zeugs

Chen Taijiquan Meister Chen Ziqiang ließ sich in Polen auf eine EEG- Sitzung ein, bei der es im Rahmen eines brain-mapping programms darum ging festzustellen, inwieweit eine Person mit langjähriger Meditationspraxis fähig ist, sich schnell und bewusst in den Zustand der Alpha-Wellen zu versetzen.

Diese Alpha-Wellen Geschichte ist nichts besonders Neues und auch nicht, meditations erfahrene Menschen in solche Versuche zu verstricken. Das alles wird schon mindestens seit den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts gemacht und anscheinend bekommen die Doktoranden davon nicht genug. Die Meditationssekte des Maharischi Mahesh Jogy, der bereits Ende der 60er den Beatles und anderen Gutgläubigen personalisierte Mantras* verkaufte, ließ später, als sie sich einen wissenschaftlichen Anstrich gaben, solche Messungen an ihren Jüngern vornehmen. 

Nun, Chen Ziqian war wohl erfolgreich und quittierte das Ergebis mit der knappen Bemerkung: “If you can’t control your mind, how can you control your body”.

Den vollständigen Bericht über das Ereignis findest du hier.


* Mantras sind sogenannte Keimsilben im Sanskrit oder auch einer anderen Sprache, die ständig rezitiert werden soll. Juddu Krishnamurti sagte damals zu dem Mantra-Business:"Wenn ich tausend Mal 'Coca Cola' vor mich hinmurmel, dann spüre ich auch etwas in meiner Wirbelsäule."

Hier gibt's mehr Alpha Zeugs

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen